Betriebliches Mobilitätsmanagement

Mobilität ist ein integrales Bedürfnis der Menschheit und der Bedarf nimmt weltweit zu. Bisherige Mobilitätskonzepte und die vorhandene Verkehrsinfrastruktur stoßen dadurch zunehmend an ihre Grenzen und auch die konventionellen Antriebskonzepte geraten vermehrt aus volkswirtschaftlicher sowie gesundheits- und klimarelevanter Sicht in die Kritik. Die Zeit ist reif, dass sich etwas ändert und die Anzeichen für eine schon stattfindende Wende sind auch in Deutschland, trotz hartnäckigem Protektionismus für die Deutsche Automobilindustrie, nicht mehr zu übersehen. Die Modellvielfalt und die Reichweite von Elektrofahrzeugen nimmt rapide zu, die Fahrzeugpreise und Batterieherstellungskosten fallen, die Ladeinfrastruktur wird täglich besser und es gibt weltweit bereits Hunderte von Firmen, die Technologien für autonome Autos entwickeln und dank kräftiger Kapitalgeber Milliardenbeträge in die Entwicklung neuer Transportformen stecken.

Dank der erfolgreichen Teilnahme am Weiterbildungslehrgang der IHK Köln zum Betrieblichen Mobilitätsmanagement ist ewko in der Lage, Unternehmen und kommunale Verwaltungen bei der Entwicklung und Umsetzung eines betrieblichen Mobilitätskonzepts professionell zu unterstützen. Machen Sie den Schnellcheck und finden Sie heraus, ob Sie “reif” für eine Mobilitätswende in Ihrem Unternehmen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.